1849 Gründung der Kongregation durch Elisabeth Eppinger in Bad Niederbronn im Elsaß.
Unterstützt wird sie dabei von Johann David Reichard, dem Pfarrer von
Niederbronn, erster Superior. 
1852 Erste deutsche Niederlassung in der Engelsgasse in Speyer 
1857 Niederbronner Schwestern in Karlsruhe, München und Wien 
1858 Verlegung des Noviziats nach Oberbronn 
1863 Päpstliches Belobigungsschreiben
mit Verweis auf notwendige Namensänderung in
"Schwestern vom Allerheiligsten Heilande" 
1866 Päpstliche Anerkennung (Approbation)
Niederlassung in Würzburg wird selbständige Kongregation
Niederlassung in Wien wird selbständige Kongregation 
1867 Tod von Pfarrer Reichard am 24.07.
Tod von Mutter Alfons Maria am 31.07.
Niederlassung der „Wiener Kongregation“ in Ödenburg (Sopron)/Ungarn
wird selbständige Kongregation 
1880 Verlegung des Generalmutterhauses nach Oberbronn 
1916 Niederlassung der „Wiener Kongregation“ in Pressburg (Bratislava)/Slowakei wird selbständige Kongregation 
1919 Errichtung der Provinz Baden-Hessen, Provinzmutterhaus in Bühl/Baden 
1920 Errichtung der Provinz Bayern-Pfalz, Provinzmutterhaus in Neumarkt/Oberpfalz
Errichtung der Provinzen Paris und Straßburg 
1931 Beginn in Tunesien (bis 1961) 
1935 Beginn in Algerien (bis 1955) 
1936 Beginn in Kamerun und Angola 
1938 Errichtung der Provinz Belgien-Holland (bis 1973) 
1951 Errichtung der Provinz Pfalz, Provinzmutterhaus in Esthal/Pfalz (bis 10. April 2005) 
1952 Beginn im Senegal (bis 1957);
Beginn in Tansania (bis 1963);
Beginn in Togo (bis 1956) 
1965 Errichtung der Provinz Angola 
1973 Beginn in Indien 
1984 Approbation der neuen, seit 1969 erprobten und mehrfach überarbeiteten Lebensordnung 
1999 Eingliederung der Kongregation Wien; sie wird die Provinz Österreich 
2000 Errichtung der Provinz Indien 
2004 Zusammenlegung der Provinzen Paris und Straßburg zur Provinz Frankreich, Sitz in Nancy 
2005 Zusammenlegung der Provinzen Baden-Hessen, Bayern, Österreich und Pfalz zur Provinz Deutschland und Österreich mit den Gemeinschaften der Niederlande, Sitz in Nürnberg 
2009 Eingliederung der Kongregation von Bratislava; sie wird die Provinz Slowakei 

Zur Druckversion
Seite empfehlen
HomeAktuellesArchivImpressumKontaktSitemap